Publikationen

Thema Polizei

Diese Gesamtschau zu den Eigenheiten der Polizei in der Schweiz baut auf der These auf, dass sich weniger die Polizeibehörden als die polizeilichen Aufgaben und Aktivitäten in den letzten zwei Jahrzenten tiefgreifend gewandelt haben. Sie stehen zunehmend in einem gewissen Konkurrenzdruck mit neuen Akteuren in ihrem Tätigkeitsgebiet, wie z.B. privaten Sicherheitsdiensten und Informatiksicherheitsprovidern. Neue Kriminalitätsformen und Auflagen für menschenrechts­konforme Strafverfolgung, die zunehmende Verwissenschaftlichung und Diversifizierung der Polizeitätigkeit sowie der Zwang zu verstärkter nationaler und internationaler Zusammenarbeit fordern die staatlichen Polizeibehörden zunehmend heraus. Das staatliche Polizeipersonal stellt heute - gegenüber privatem Sicherheitsdienstpersonal und Fachpersonen aus verschiedensten Sicherheitsbereichen in der Informatik - nur noch eine schwache Mehrheit dar.

Diese Publikation soll anfangs 2023 erscheinen; zeitgleich soll sie in französisch erscheinen.

 

Zurück